RH Reputation führt neues Reputationsmanagement-Produkt ein – „ReputationOnYoutube“

 In Reputationsmanagement

Eine der führenden Agenturen für Reputationsmanagement, die RH Reputation aus Berlin präsentiert ein neues Produkt. Mithilfe von ReputationOnYoutube können Unternehmen, Organisationen sowie Manager für einen seriösen und authentischen ersten Eindruck im Netz sorgen.

Für jedes Unternehmen sowie für die gesamte Branche, in der sich die Firma bewegt, ist Seriosität, Transparenz und Authentizität notwendig, um dem harten Konkurrenzdruck standzuhalten. Berücksichtigt man die Tatsache, dass das Internet alle Konsumenten rund um die Uhr begleitet und ihnen die Möglichkeit verschafft, jedwede Informationen über ein Unternehmen oder ein Produkt abzurufen, dann besteht das vorrangige Ziel darin, die Suchmaschinen mit positiven Inhalten zu befüllen.

Eine Möglichkeit, um den suchenden Interessenten neutrale und gleichzeitig positive Suchergebnisse zu bieten, besteht in intensiver PR-Arbeit. Mithilfe von Veröffentlichungen in starken Medien, wie Tages-, Fach-, Regional- und Leitmedien lassen sich optimale Suchmaschinentreffer für das Unternehmen sowie für deren Dienstleistungen und Produkte „verpflanzen“. Jeder, der anschließend nach dem Unternehmen sucht, findet neben der Homepage, auf der meist nur werbende Inhalte zu finden sind, authentische Berichte von Onlinemedien. Diese wirken tendenziell glaubwürdiger als Inhalte auf der eignen Homepage oder einem Blog.

ReputationOnYoutube als Ergänzung zur Pressearbeit

Informationen sind im Internet sehr schnelllebig, was eben noch brandaktuell war, veraltet binnen Minuten. Und so ist es verständlich, dass nicht jeder ein Interesse daran hat, lange Presse- oder Zeitungsberichte zu lesen. Um dieses Problem zu umgehen hat die Reputationsmanagement-Agentur RH Reputation GmbH ein neues Reputationsmanagement-Produkt eingeführt – ReputationOnYoutube.

Für ReputationOnYoutube hat RH Reputation eigens ein Kamerateam engagiert, zur Projektleiterin wurde eine kürzlich beim WDR/ARD ausgeschiedene Video-Produktionsmitarbeiterin ernannt. Sie ist mit Ihrem Team aus Technikern, Audio- und Bildexperten für die Produktion und Nachbearbeitung der Videos verantwortlich.

Videos in Interviewform

Videos zu produzieren, unabhängig von Qualität und Inhalten, ist grundsätzlich keine neue Erfindung, allerdings ist der Ansatz, den RH Reputation verfolgt, neu. Mehrere branchenunabhängige Firmen sind bereits auf Youtube aktiv und pflegen ihren Youtube-Channel. Was allerdings auffallend ist, dass die meisten lediglich eine normale Kamera vor sich hinstellen und beginnen im Monolog über ein Thema oder das eigene Unternehmen zu berichten. Schnell wird dem interessierten Zuschauer klar, es geht allein um Werbung. Hinzu kommt, dass die Qualität des Bildes sowie des Tons nicht harmonisch zusammenspielen oder der Zuschauer sich von einem Monolog schnell gelangweilt fühlt. Um auf diese Herausforderung adäquat einzugehen, hat sich Leonhard Reetz und das RH Reputation-Team einen anderen Ansatz überlegt: “Wir wollen Videos in TV-Qualität produzieren, als Vorbild haben wir uns das Sommerinterview des ARD genommen. Ich schätze an diesem Format sehr, dass es äußerst seriös, fachlich ansprechend, informativ und in einer exzellenten Optik ausgestrahlt wird“, kommentiert Leonhard Reetz, Geschäftsführer RH Reputation GmbH. Um diesem Ziel zu entsprechen hat die Reputations-Agentur Frau Dr. M. D. als Moderatorin und Interviewleiterin engagiert. „Wir haben uns Top-Leute aus ihrem Fach ins Boot geholt, um mit unserem neuen Produkt ReptuationOnYoutube neue Maßstäbe in der Reputationsbranche zu setzen“, fügt Leonhard Reetz abschließend hinzu.

Recommended Posts

Hinterlasse ein Kommentar

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?